Eine EMail schicken
Sie sind nicht angemeldet 




Dame mit Mohrenknabe

Auf facettiertem Sockel Rokokodame mit weitem Kleid,
rückseitig ein Kissen und seitlich ein sie anschauender Mohrenknabe,
aufwändige Bemalung in Orange, Rot, Schwarz und Gold.

Entwurf: Paul Scheurich
Meissen um 1924-25, 1. Wahl
Schwertermarke mit Punkt in blau unter der Glasur,sog. Pfeifferzeit (1924-1934)
geritzte Modellnummer A1012, weitere Pressnr. 136
Höhe: ca. 32,0cm

Originaler Erhaltungszustand, keine Beschädigung oder Restaurierung
Status: Lieferbar (3000-1-4099)

Literatur: Lit. vgl. Bröhan Porzellan, Bd. 2, S. 130

Preis   4700,00  €                  


Copyright © 1988-2016 DKS-Antiquitäten, Deutschland